Dany Vanille Cupcakes

Dany Vanille Cupcakes

Für 12 Cupcakes​
Zubereitungszeit:
 ca. 20 Min.
Backzeit: ca. 15-20 Min.

Zutaten

Für den Teig:

  • 120g weiche Butter
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 150g Weizenmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Becher Dany Vanille Pudding

Für die Buttercreme:

  • 250g weiche Butter
  • 280g Puderzucker
  • 1 Becher Dany Vanille Pudding

Zubereitung

In vier einfachen Schritten!

Schritt 1:

Muffinpapierförmchen bereitlegen oder ein Muffinbackblech einfetten. Den Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Die Sahne der Dany Vanille Becher abheben und zur Seite stellen. Die Butter und den Zucker mit Dany Vanille schaumig schlagen. Die Eier hinzugeben und alles aufschlagen. ​

Schritt 2:

Das Backpulver unter das Mehl mischen und mit dem Teig verrühren. Den Teig dann auf die Förmchen / das Backblech verteilen. Die Cupcakes im vorgeheizten Ofen ca. 15 – 20 Minuten backen. Die noch warmen Muffins vorsichtig aus dem Blech holen und abkühlen lassen.​

Schritt 3:

Für die Buttercreme die Butter cremig-hell aufschlagen. Puderzucker gesiebt nach und nach dazugeben, den Becher Dany Vanille und die Sahne der anderen beiden Becher dazugeben. Buttercreme in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Cupcakes spritzen.​

Schritt 4:

Wenn ihr euren Cupcakes ein Aussehen passend zu Ostern verleihen wollt, formt Hasenohren aus Fondant. Nach einem Tag auf der Küchentheke werden sie hart genug, um gerade zu stehen.


Mehr leckere Rezepte

Zaubere leckere und vielseitige Dessertkreationen
mit Dany - für echte Genussmomente!

x